Auswertesoftware nach Strahlenschutzverordnung

Worauf muss bei einer guten Auswertesoftware geachtet werden ?

 

VARIAN I5 RF

Hochauflösende digitale Röntgenaufnahmen müssen schnell und effektiv verarbeitet werden. Die Zeit zwischen Aufnahme und Betrachtung sollte in einem angemessenen Rahmen liegen. Die Speicherung und spätere Archivierung muss aktuelle Standards (z.B. DICOM 3.0) unterstützen. Die Kompression und Volumenreduzierung darf keinen Einfluss auf die Qualität der Bilder haben, aber eine akzeptable Übertragungsrate ermöglichen. Werden die Bilder im Rahmen der Teleradiologie auf externen Servern gespeichert, sind die Anforderungen des Datenschutzes und der Röntgenverordnung zu berücksichtigen. Auswertesoftware nach RöV muss festgelegten Anforderungen entsprechen. 

Aufnahmetechnik der Auswertesoftware

Um den Patienten einer möglichst geringen Strahlenbelastung auszusetzen sind Einstellungen in Bezug der Patientenkenndaten erforderlich. Dosierung und Dauer der Röntgenstrahlung wird von den heutigen Systemen dann automatisch angepasst. Die Algorithmen für die Erstellung des Röntgenbildes sind entscheidend für ihre spätere Qualität. Einmal digital erstellt kann das Bild heute nahezu verlustfrei bis zur Langzeitarchivierung verwendet werden.

Der Workflow muss klar und einfach beschrieben sein und die Bildschirmdarstellung interaktiv unterstützt werden.

Systeme von Hugo Rost

Unsere Systeme fügen sich nahtlos in bereits bestehende Systeme ein. Die Geräte können weiter aufgerüstet werden. Eine Systemdiagnose mittels Fernwartung wird ebenfalls angeboten.

Die Rechnerleistung heutiger Desktop Computer bietet Ihnen die Sicherheit, auch größere Datenvolumen zeit- und kosteneffektiv zu verarbeiten. Eine dafür erforderliche fortschrittliche Datenbank ist bereits integriert. Alle Bilder werden DICOM 3.0 oder IHE konform abgelegt. Die Speicherung auf DVD mit einem On-Board-Viewer, womit eine Betrachtung für den gesamten Zeitraum der Langzeitarchivierung besteht, wird mitgeliefert.

Sonderfälle für Auswertesoftware

Auswertesoftware VOLEX CT Software

Für Sonderfälle aus den Bereichen Veterinär und Industrie bieten wir unsere Auswertesoftware VOLEX an.

Möchten Sie weitere Informationen, ein Telefongespräch oder ein Angebot erhalten, so stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

 

 

telefon icon hugo rost      wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot      e mail icon hugo rost


Hugo Rost & Co. GmbH unterstützt Sie professionell bei Neuanschaffung, Reparatur oder Wartung Ihrer Röntgenanlage
 
Hugo Rost & Co. GmbH
Bunsenstr. 3  -  D-24145 Kiel-Wellsee
Tel. +49-431-541166, Fax +49-431-544734
info(at)hugo-rost.de